Datenschutzerklärung

Für die Harry’s Grooming Limited, 5th Floor 101 St Martins Lane, London, WC2N 4AZ, Verei-nigtes Königreich, E-Mail: hallo@harrys.com („Harry‘s“ oder „wir“) hat der Schutz personenbezogener Daten einen hohen Stellenwert. Mit dieser Datenschutzerklärung werden die Besucher des Internetauftritts von Harry‘s unter www.harrys.com/de/de/ („Nutzer“ oder „Sie“) über die auf den Webseiten von Harry‘s nach Maßgabe der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung – „DS-GVO“), erfolgende Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden „Daten“) informiert.

Wie aus unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (www.harrys.com/de/de/nutzungsbedingungen) hervorgeht, richtet sich Harry’s Webshop aus-schließlich an Kunden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und in der Bundesrepublik Deutschland wohnhaft sind. Wir sammeln oder erheben nicht bewusst Daten von Personen unter 18 Jahren. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, rufen Sie unsere Website nicht auf, nutzen Sie diese nicht und versuchen Sie auch nicht, Daten an uns zu übermitteln. Wird uns bekannt, dass wir Da-ten einer unter 18 Jahre alten Person erhoben haben, werden wir diese so schnell wie möglich löschen.

1. Verantwortlichkeit für Datenverarbeitung

Die Verantwortung für die rechtmäßige Verarbeitung der Daten der Nutzer im Sinne von Art. 4 Abs. 7 DS-GVO trägt Harry‘s. Harry’s Vertreter in der EU ist die Feintechnik GmbH Eisfield, Seeweg 4, 98673 Eisfeld, Germany, e-mail: hallo@harrys.com.

2. Verarbeitete Daten und Verarbeitungszwecke

2.1 Nutzungsdaten

Beim Aufruf der Internetseiten von Harry‘s speichern die Server von Harry‘s automatisch verschiedene Daten über das zugreifende System. Hierunter fallen der verwendete Browsertyp, die Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von der aus auf die Internetseite von Harry‘s zugegriffen wird, die angesteuerten Unterseiten der Internetseiten von Harry‘s, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), der Internet-Service-Provider sowie jeweils mit diesen Daten vergleichbare Daten.
Harry‘s verwendet diese Daten, um die Webseite zugänglich machen zu können, eventuell auftretende technische Probleme zu erkennen und zu beheben und einen Missbrauch des Angebots von Harry‘s zu verhindern und gegebenenfalls zu verfolgen. Daneben verwendet Harry‘s diese Daten in anonymisierter Form, d.h. ohne die Möglichkeit, den Nutzer zu identifizieren, für statistische Zwecke, und um die Webseiten zu verbessern. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Nutzungsdaten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

2.2 Im Rahmen eines Vertragsabschlusses verarbeitete Daten

Bevor Produkte über Harry‘s Webshop bestellt werden können, muss ein passwortgeschütztes Benutzerkonto erstellt werden. Für die Registrierung sind bestimmte Angaben er-forderlich, wie z.B. der Name des Nutzers, das Passwort und eine E-Mail-Adresse. Die Nutzer haben die Möglichkeit, im Benutzerkontobereich individuelle Abonnements für „Shave Plans“ anzulegen. Dabei werden bestimmte Angaben in Verbindung mit dem Abonnement des „Shave Plans“ verarbeitet (z.B. Zeitabstand zwischen den Lieferungen, Art des Rasierprodukts etc.).

Sie können sich auch durch die Nutzung von Diensten Dritter, z.B. Facebook, für den Zu-gang zum Webshop registrieren. Haben Sie sich über Facebook oder einen anderen Dienst Dritter für ein Konto bei uns registriert, werden wir im Zusammenhang mit der Ermöglichung des Zugangs zum Webshop Ihre Login-Daten für diesen Dienst erheben und erhal-ten, wenn Sie uns diese Daten ausdrücklich zur Verfügung stellen. Diese Login-Daten werden wir ausschließlich für die vorstehend genannten Zwecke nutzen. In diesem Fall fordern wir Sie auf, Ihre Datenschutzeinstellungen bei den Diensten Dritter und deren zugehörige Datenschutzerklärungen genau zu lesen, um die Weitergabe von Daten durch die von Ihnen genutzten Dienste Dritter besser zu verstehen.

Nach der Erstellung eines Benutzerkontos können die Nutzer Produkte auf der Webseite von Harry‘s erwerben. Die in diesem Zusammenhang an Harry‘s übermittelten Daten (z.B. Name des Nutzers, E-Mail-Adresse, Kontodaten, Zahlungskartendaten, Rechnungsadresse und Lieferadresse) werden zur Erfüllung des Vertrages mit dem Nutzer verwendet.

Wir benötigen die vorstehend genannten Angaben für die Einrichtung und Verwaltung des Benutzerkontos, die Identifizierung berechtigter Nutzer, um dem Nutzer die gewünschten Funktionen bieten zu können und dem Nutzer die bestellten Produkte zuzusenden. Weitere Einzelheiten zur Registrierung und zur Nutzung der auf den Webseiten von Harry‘s angebotenen Funktionen sowie zum Abschluss und zur Kündigung von Verträgen mit Harry‘s können den Allgemeinen Geschäftsbedingungen entnommen werden: www.harrys.com/de/de/nutzungsbedingungen. Die Verschlüsselung und Verwaltung Ihrer Zahlungsinformationen, einschließlich Ihrer Konto- und Zahlungskartendaten sowie Rech-nungsadresse, erfolgen unter Anwendung branchenüblicher Standards zur Absicherung ge-gen Datenverlust oder Datendiebstahl, u.a. auch während der Datenübertragung an unseren entsprechend der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode jeweils beauftragten Zahlungsdienstleister, der Ihre Zahlungsinformationen in unserem Auftrag verarbeitet. Derzeit sind das u.a. Stripe, Inc., iDeal B.V., bestimmte Teilnehmer am Single Euro Payments Area (SEPA)-Zahlungsverkehr sowie PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. Bitte beachten Sie, dass Ihre Zahlungsinformationen nicht von uns, sondern von unseren Zahlungsanbietern gespeichert werden und die Nutzung und Speicherung dieser Informationen beim Zahlungsanbieter dessen geltenden Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung unterliegen.

Aufgrund unserer berechtigten Geschäftsinteressen an der Gewährleistung der Sicherheit Ihres Kontos und an der Verhinderung von betrügerischen Transaktionen können wir Ihre Zahlungsinformationen zu Überprüfung Ihrer Identität nutzen, wenn Sie Ihr Konto, Ihren „Shave Plan“ oder Ihre Bestellungen verwalten oder einen neuen Kauf tätigen. Wie vorste-hend angegeben, speichern nicht wir Ihre Zahlungsinformationen, sondern unser Zah-lungsanbieter, und wir müssen Ihre Zahlungsinformationen bei unserem Zahlungsanbieter und/oder bei Ihnen abfragen, um diese zur Überprüfung Ihrer Identität oder zur Verarbei-tung und Erfüllung Ihrer „Shave Plans“ zu nutzen. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im vorstehend dargelegten Zusammenhang ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.

2.3 Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit Harry‘s verarbeitete Daten

Harry‘s Webseiten bieten den Nutzern die Möglichkeit, mit Harry‘s in Kontakt zu treten. Die in diesem Zusammenhang an Harry‘s übermittelten Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der jeweiligen Anfragen verwendet. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorstehend beschriebenen Daten ist je nach Inhalt der jeweiligen Kontaktaufnahme Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO bei vertragsbezogener Kontaktaufnahme bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO in allen anderen Fällen.

2.4 Weitere Daten, die wir über Sie erhalten

Siehe Ziffer 2.5 unten.

2.5 Verwendung von Cookies

Die Webseiten von Harry‘s verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie Pixel Tags und Web Beacons (für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung bezeichnen wir diese Technologien einzeln und gemeinsam als „Cookies“). Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Datenträger des Nutzers gespeichert werden und über den Browser bestimmte Einstellungen und Daten mit dem System von Harry‘s austauschen. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden, sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen es Harry‘s, die Webseite für den Nutzer ansprechend zu gestalten, und erleichtern die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben so gespeichert werden, dass sie nicht erneut eingegeben werden müssen.
Cookies sind entweder „Session-Cookies“ oder „permanente Cookies“. Session-Cookies sind temporäre Cookies, die während Ihres Aufrufs oder Ihrer Nutzung unserer Dienste auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wohingegen „permanente Cookies“ nach dem Schließen unserer Website für eine Zeit lang auf Ihrem Gerät gespeichert bleiben. Wie lange ein permanenter Cookie auf Ihrem Gerät bleibt, ist von Cookie zu Cookie unterschiedlich. Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies:

a) Unbedingt erforderliche Cookies: Dies sind Cookies, die Ihnen den Aufruf und die Nutzung unserer Website und weitere Features oder Inhalte auf der Website ermöglichen, die Sie aufrufen oder nutzen möchten. Beispielsweise ermöglichen Ihnen bestimmte Cookies, sich in Ihr Konto einzuloggen oder die Funktion „Warenkorb“ auf der Website zu nutzen. Diese Cookies werden allgemein als „unbedingt erforderliche Cookies“ bezeichnet. Sie können diese Cookies zwar deaktivieren, aber dies wird den Betrieb unserer Webseite erschweren. Bestimmte Features und Dienste der Web-site stehen Ihnen dann möglicherweise nicht zur Verfügung. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der in diesen Cookies enthaltenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO (berechtigte Interessen). Unter unsere unbedingt erforderlichen Cookies fallen Cookies wie:

Name: h_locale
Provider: Harry’s Grooming Limited und Harry’s, Inc.
Zweck: Gibt an, in welchem Gebiet der Nutzer ist
Lebensdauer: 1 Jahr
Art: Cookie

Name: HX
Provider: Harry’s Grooming Limited und Harry’s, Inc.
Zweck: Dieser Cookie prüft die Version und ermöglicht ein Split Testing auf unserer Website (Verfahren zum Vergleich zweier Versionen einer Webseite und zur Messung des Performance-Unterschieds). Er gewährleistet, dass die Nutzer auf den passenden Versionen der Website bleiben, sodass sie eine gleichbleibende Nutzererfahrung haben
Lebensdauer: 1 Jahr
Art: Cookie

Name: HV
Provider: Harry’s Grooming Limited und Harry’s, Inc.
Zweck: Dieser Cookie prüft die Version und ermöglicht ein Split Testing auf unserer Website (Verfahren zum Vergleich zweier Versionen einer Webseite und zur Messung des Performance-Unterschieds). Er gewährleistet, dass die Nutzer auf den passenden Versionen der Website bleiben, sodass sie eine gleichbleibende Nutzererfahrung haben
Lebensdauer: Session
Art: Cookie

Name: hgdprcookie_agree Provider: Harry’s Grooming Limited und Harry’s, Inc.
Zweck: Erinnert sich, ob ein Nutzer dem Tracking mittels Cookies zuge-stimmt hat
Lebensdauer: 1 Jahr
Art: Cookie

Name: stripe_mid
Provider: Stripe, inc.
Zweck: Ein von Stripe (Zahlungsdienstleister) gesetzter Token zur Ermöglichung der Bezahlung von Online-Bestellungen
Lebensdauer: 1 Jahr
Art: Cookie

Name: stripe_sid
Provider: Stripe, inc. Zweck: Ein von Stripe (Zahlungsdienstleister) gesetzter Token zur Ermöglichung der Bezah-lung von Online-Bestellungen
Lebensdauer: 30 Minuten
Art: Cookie

b) Funktionale Cookies: Soweit Sie darin eingewilligt haben, ermöglichen uns einige Cookies festzustellen, ob Sie die Website bereits besucht oder anderweitig genutzt haben, und wenn dies der Fall ist, ob Sie während früherer Besuche oder früherer Nutzungen Präferenzen angegeben haben. Diese Cookies werden allgemein als „funktionale Cookies“ bezeichnet und sind permanente Cookies. Sie können diese Cookies deaktivieren. Dies beeinträchtigt allerdings unsere Möglichkeiten, die Website für Sie zu personalisieren. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der in diesen Cookies enthaltenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO (Einwilligung). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wobei dieser Widerruf keine Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung erfolgten Verarbeitung hat. Schreiben Sie uns hierfür eine E-Mail an hallo@harrys.com. Unter unsere funktionalen Cookies fallen Cookies wie:

Name: referrer, utmsource, hputmsource, utmmedium, hputmmedium, utmcampaign, hputmcampaign, hputmterm, hputmcontent hpeid
Provider: Harry’s Grooming Limited und Harry’s, Inc.
Zweck: Stellt fest, über welche Aktionen Besucher auf unsere Website kommen
Lebensdauer: Session
Art: Cookie

Name: pin_unauth
Provider: Google LLC
Zweck: Der Cookie setzt oder liest eine ID und sendet dann Informationen darüber, wann die Website von dieser ID besucht wurde, welche Seiten diese ID besucht hat, und in einigen Fällen, mit welchen Produkten die ID interagierte; es werden aber keine personenbezogenen Daten gesendet
Lebensdauer: 1 Jahr
Art: Cookie

Name: uetsid
Provider: Microsoft Corporation
Zweck: Der Cookie setzt oder liest eine ID und sendet dann Informationen darüber, wann die Website von dieser ID besucht wurde, welche Seiten diese ID besucht hat, und in einigen Fällen, mit welchen Produkten die ID interagierte; es werden aber keine perso-nenbezogenen Daten gesendet
Lebensdauer: 1 Tag
Art: Cookie

Name: gcl_au
Provider: Google LLC
Zweck: Der Cookie setzt oder liest eine ID und sendet dann Informationen darüber, wann die Website von dieser ID besucht wurde, welche Seiten diese ID besucht hat, und in einigen Fällen, mit welchen Produkten die ID interagierte; es werden aber keine personenbezogenen Daten gesendet
Lebensdauer: 3 Monate
Art: Cookie

Name: uetvid
Provider: Google LLC
Zweck: Der Cookie setzt oder liest eine ID und sendet dann Informationen darüber, wann die Website von dieser ID besucht wurde, welche Seiten diese ID besucht hat, und in einigen Fällen, mit welchen Produkten die ID interagierte; es werden aber keine personenbezogenen Daten gesendet
Lebensdauer: 16 Tage
Art: Cookie

Name: dcgtmUA-38502581-1
Provider: Google LLC
Zweck: Der Cookie setzt oder liest eine ID und sendet dann Informationen darüber, wann die Website von dieser ID besucht wurde, welche Seiten diese ID besucht hat, und in einigen Fällen, mit welchen Produkten die ID interagierte; es werden aber keine personenbezogenen Daten gesendet
Lebensdauer: Session
Art: Cookie

c) Performance-/Analyse-Cookies: Soweit Sie darin eingewilligt haben, helfen uns einige Cookies zu verstehen, wie Besucher die Website nutzen, z.B. durch Angaben zur Anzahl der Besucher auf unserer Website, welche Seiten unserer Website die Besucher ansehen und wie lange sie diese ansehen. Diese Cookies werden allgemein als „Performance-/Analyse-Cookies“ bezeichnet und sind permanente Cookies. Eine Reihe von Drittanbietern, wie nachstehend dargelegt, hilft uns bei der Bereitstellung dieser Dienste. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der in diesen Cookies enthaltenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO (Einwilligung). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wobei dieser Widerruf keine Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung erfolgten Verarbeitung hat. Schreiben Sie uns hierfür eine E-Mail an hallo@harrys.com. Unter unsere Performance-/Analyse-Cookies fallen Cookies wie:

Name: ga
Provider: Google LLC
Zweck: Sitzungsinformation von Google Analytics, ein von Google bereitgestellter externer Cookie
Lebensdauer: 30 Minuten
Art: Cookie

Name: gid
Provider: Google LLC
Zweck: Benutzerkennung von Google Analytics, ein von Google bereitgestellter externer Cookie
Lebensdauer: 2 Jahre
Art: Cookie

Name: hp2_id.2002065820
Provider: Heap Inc.
Zweck: Nutzer-ID für Heap Analy-tics, Klickpfad-Tracking zur Website-Nutzungsanalyse
Lebensdauer: 14 Monate
Art: Cookie

Name: hp2_props.2002065820
Provider: Heap Inc.
Zweck: Nutzereigenschaften für Heap Analytics, Klickpfad-Tracking zur Website-Nutzungsanalyse
Lebensdauer: 14 Monate
Art: Cookie

Name: hp2sesprops.2002065820
Provider: Heap Inc.
Zweck: Nutzersitzungsverlauf für Heap Analytics, Klickpfad-Tracking zur Website-Nutzungsanalyse
Lebensdauer: 30 Minuten
Art: Cookie

Name: hjTLDTest
Provider: HotJar Limited
Zweck: Domain-Prüfung für HotJar Analytics; bestätigt, dass Nutzungsdaten nur aus genehmigten Domains gesendet werden
Lebensdauer: Session
Art: Cookie

Name: hjAbsoluteSessionInPro-gress
Provider: HotJar Li-mited
Zweck: Sitzungsdauer für HotJar Analytics, Scroll-/Klick-Tracking zur Website-Nutzungsanalyse; misst die Zeit der Sitzungsdauer
Lebensdauer: 30 Minuten
Art: Cookie

Name: hjFirstSeen
Provider: HotJar Limited
Zweck: Sitzungs-Zeitmarke für HotJar Analytics, Scroll-/Klick-Tracking zur Website-Nutzungsanalyse; bestimmt die Uhrzeit des Sitzungsbeginns
Lebensdauer: 30 Minuten
Art: Cookie

Name: hjid
Provider: HotJar Limited
Zweck: Nutzer-ID für HotJar Analytics, individuelle ID zum Tracking der Klicks und Scrolls der Nutzer
Lebensdauer: 1 Jahr
Art: Cookie

d) Retargeting- und Werbe-Cookies: Soweit Sie darin eingewilligt haben, helfen uns einige Cookies, Kenntnis von den von Ihnen besuchten Seiten auf unserer Website und auf Websites Dritter zu erlangen und so Ihre Interessen und Präferenzen besser zu verstehen, damit wir Ihnen Werbung für unsere Produkte oder Leistungen anbie-ten können, von der wir denken, dass Sie diese interessieren könnte. Diese Cookies werden allgemein als „Retargeting-/Werbe-Cookies“ bezeichnet und sind permanente Cookies. Durch diese Cookies sammeln wir Informationen über Ihre Online-Aktivität nach Verlassen unserer Website. Wir nutzen eine Reihe von Drittanbietern, u.a. beispielsweise Google, zur Unterstützung bei der Bereitstellung dieser Dienste. Wir schalten Werbeanzeigen und gestatten auch Ad-Netzwerken Dritter, einschließlich Ad-Servern Dritter, Werbeagenturen, Verkäufern von Ad-Technologien und forschenden Unternehmen, über die Website zu werben. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der in diesen Cookies enthaltenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO (Einwilligung). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wobei dieser Widerruf keine Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung erfolgten Verarbeitung hat. Schreiben Sie uns hierfür eine E-Mail an hallo@harrys.com. Unter unsere Retargeting- und Werbe-Cookies fallen Cookies wie:

Name: fbp
Provider: Facebook, Inc.
Zweck: Ermöglicht den Werbenden, die Wirksamkeit von Werbung zu messen, indem die von Personen auf einer Website vorgenommenen Aktionen verstanden werden
Lebensdauer: 3 Monate
Art: Cookie

Name: IDE
Provider: Google LLC
Zweck: Wird von Google DoubleClick genutzt, um die Aktionen des Nutzers nach dem Ansehen oder Anklicken einer der Anzeigen des Werbenden zu dem Zweck zu erfassen und zu melden, die Wirksamkeit einer Anzeige zu messen und dem Nutzer gezielte Werbung zu zeigen
Lebensdauer: 13 Monate
Art: Cookie

Name: MUID
Provider: Microsoft Corporation
Zweck: Von Bing Ads verwendeter Microsoft User Identifier-Tracking-Cookie
Lebensdauer: 13 Monate
Art: Cookie

Name: taboolasessionid
Provider: Taboola, Inc.
Zweck: Erstellt eine temporäre Nutzer-Session-ID, um zu vermeiden, dass Empfehlungen auf der Website zweimal angezeigt werden
Lebensdauer: Session
Art: Cookie

Bei den meisten Cookies können Sie entscheiden, ob Sie sie zulassen oder nicht. Die meisten Browser ermöglichen die Löschung von Cookies und bieten als Option die Deaktivierung von Cookies, sodass der Browser keine neuen Cookies mehr zulassen kann, sowie (abhängig von der Komplexität Ihrer Browser-Software) verschiedene Entscheidungsmöglichkeiten, jedes neue Cookie zuzulassen oder nicht. Um zu sehen, welche Cookie-Einstellungen Ihnen zur Verfügung stehen, gehen Sie zu „Präferenzen“ oder „Optionen“ in Ihrem Browser-Menü. Sie können jederzeit unterbinden, dass wir Cookies sammeln, indem Sie das Cookie-Feature in Ihrem Browser deaktivieren oder unsere Website nicht mehr besuchen. Erlauben Sie uns nicht, Cookies zu setzen, kann es allerdings sein, dass einige Funktionen auf unserer Website nicht ordnungsgemäß funktionieren.

2.6 Marketing

Auf den Websites von Harry‘s besteht für die Nutzer die Möglichkeit, Marketing-E-Mails zu erhalten und eine Einwilligung in die hierfür erforderliche Verarbeitung von Daten zu erteilen. Zur Anmeldung für die Marketing-E-Mails muss der Nutzer seine E-Mail-Adresse angeben. Weitere Informationen können freiwillig mitgeteilt werden. Diese Daten werden ausschließlich für den Versand der Marketing-E-Mails verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Bei der Anmeldung werden ferner das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung sowie der E-Mail-Verifizierung erhoben. Diese Daten werden ausschließlich für den Zweck verarbeitet, einen möglichen Missbrauch einer E-Mail-Adresse nachvollziehen zu können. Der Inhalt der Marketing-E-Mails wird an das Verhalten des Nutzers beim Empfang der E-Mails (Anklicken der in der E-Mail enthaltenen Links usw.) und an die Produkte, die der Nutzer bestellt hat, angepasst. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorstehend beschriebenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Der Nutzer hat das Recht, seine Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der auf-grund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
Wir bieten den Nutzern Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Verwendung bestimmter Daten an, insbesondere im Bereich des Marketings und der Werbung. Dazu haben wir unter Ihrem Konto einen Bereich eingerichtet, in dem Nutzer getroffene Entscheidungen einsehen und bestimmte Einstellungen hinsichtlich der Kommunikation mit uns treffen können. Auf der Grundlage unseres berechtigten Geschäftsinteresses an Marketing gegenüber Personen, die ein Interesse an unseren Produkten und Leistungen zum Ausdruck gebracht haben, verwenden wir gegebenenfalls auch Ihren Namen und Ihre Versandadresse, um Ihnen nach unserer Auffassung für Sie interessante Informationen und Materialien über uns und unsere Produkte und Leistungen per Post zu schicken. Bei der Anmeldung eines Kontos bei uns können Sie immer auswählen, keine solchen Kommunikationen zu erhalten, und Sie können den Erhalt solcher Kommunikationen jederzeit unterbinden, indem Sie uns eine E-Mail unter hallo@harrys.com.

3. Empfänger der Daten der Nutzer

Für bestimmte technische Prozesse der Datenanalyse, -verarbeitung oder -speicherung bedient sich Harry‘s der Unterstützung externer Dienstleister (z.B. für die Gewinnung aggregierter, nicht personenbezogener Statistiken aus Datenbanken oder für die Speicherung von Backup-Kopien), wie Google, Inc. Für die Zwecke der Verarbeitung, des Hostings und der Speicherung werden Daten der Nutzer auch an Amazon Web Services, Inc. und weitere Gesellschaften der Unternehmensgruppe von Harry‘s, wie Harry’s, Inc. und Harry’s USA, Inc., beide ansässig in 75 Varick Street, New York, New York 10013, weitergegeben. Diese Dienstleister sind sorgfältig ausgewählt und erfüllen hohe Datenschutz- und Datensicherheitsstandards. Sie sind zu strikter Verschwiegenheit verpflichtet und verarbeiten Daten nur in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen. Die Rechtsgrundlage für die Einbindung dieser Dienstleister ist Art. 28 DS-GVO. Darüber hinaus werden Ihre Daten an Lieferdienste oder Zahlungsdienstleister, wie Stripe, Inc., iDeal B.V., bestimmte Teilnehmer am Single Euro Payments Area (SEPA)-Zahlungsverkehr und PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., weitergegeben, wenn und so-weit dies zur Erfüllung Ihrer Bestellungen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO).

In Einzelfällen können Ihre Daten zum Zwecke der Beratung auch an Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater übermittelt werden (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO). Harry‘s verlangt von allen Dritten, die Sicherheit Ihrer Daten zu respektieren und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu verarbeiten.

Einige der vorstehend genannten Empfänger, wie Harry’s, Inc., Harry’s USA, Inc., Google, Inc., Amazon Web Services, Inc. und manche der oben in Abschnitt 2.5 genannten externen Cookie-Provider haben ihren Sitz in Ländern außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), in denen laut Europäischer Kommission kein angemessenes Schutzniveau gewährleistet wird. Harry‘s stellt sicher, dass Datenübermittlungen an diese Empfänger gemäß den besonderen datenschutzrechtlichen Anforderungen an die Datenübermittlung in diese Länder erfolgen. Dazu hat Harry’s die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission abgeschlossen, die unter den unten genannten Kontaktinformationen von Harry’s angefragt werden können.
Harry’s, Inc. und Harry’s USA, Inc. haben sich in Bezug auf die Erhebung und Nutzung von Daten, die aus der Europäischen Union übermittelt werden, zur Einhaltung des vom US-amerikanischen Handelsministerium festgelegten EU-US Privacy Shields verpflichtet. Auch wenn Harry’s, Inc. und Harry’s USA, Inc. den Privacy Shield angesichts des EuGH-Urteils in der Sache C-3111/18 nicht als Rechtsgrundlage für die Übermittlung von Daten beanspruchen, haben sich beide Unternehmen dennoch zur Einhaltung der im Privacy Shield genannten Prinzipien verpflichtet und halten sie ein. Für die Selbstverpflichtung von Harry's, Inc.’s und Harry's USA, Inc.’s siehe www.privacyshield.gov.

Außer in den in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Fällen gibt Harry‘s Daten ohne die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers nur an Dritte weiter, wenn Harry‘s dazu durch Gesetz oder behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet ist.

4. Speicherdauer

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die wir sie erhoben haben, erforderlich ist, einschließlich der Zwecke der Erfüllung von gesetzlichen, buchhalterischen oder Meldeanforderungen.
Bei der Bestimmung der angemessenen Aufbewahrungsfrist für Daten berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der Daten, das potenzielle Schadensrisiko durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung, die Zwecke, für die wir Ihre Daten verarbeiten, und ob wir die-se Zwecke mit anderen Mitteln erreichen können, sowie die geltenden rechtlichen Anforderungen.
Für Daten, die nicht aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen oder bei denen Ihre Interessen oder Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten unser berechtigtes Interesse nicht überwiegen, werden wir Ihre Daten für 24 Monate ab dem Zeitpunkt aufbewahren, an dem Sie Ihre Abonnements bei uns kündigen. Nutzungsdaten (siehe Abschnitt 2.1) werden für einen Zeitraum von bis zu 10 Tagen ge-speichert.

5. Rechte der Nutzer

Nutzer, die eine detaillierte Auskunft über die Verarbeitung sie betreffender Daten wünschen, können sich jederzeit an Harry‘s wenden (Art. 15 DS-GVO). Wenn Nutzer feststellen, dass zu Ihrer Person gespeicherten Daten fehlerhaft oder unvollständig sind, können sie eine Berichtigung oder Vervollständigung dieser Daten verlangen (Art. 16 DS-GVO). Unter den in Art. 17 und 18 DS-GVO bezeichneten Voraussetzungen können die Nutzer auch die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen. Sie kön-nen auch verlangen, die Daten, die sie Harry‘s bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder, dass diese Daten an einen Dritten übermittelt werden (Art. 20 DS-GVO). Die Nutzer haben außerdem das Recht, sich mit einer Beschwerde an die für die Aufsicht zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.
Schließlich haben die Nutzer das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situa-tion ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der sie betreffenden Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling (Art. 21 DS-GVO). Harry‘s wird die Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, Harry‘s kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, welche die Interessen, Rechte und Freiheiten der Nutzer überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Werden Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so hat der Nutzer das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung ihn betreffender Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

6. Änderung der Eigentumsverhältnisse und Kontrollwechsel
Werden wir von einer anderen Gesellschaft übernommen oder mit einer anderen Gesellschaft verschmolzen, geben wir das Geschäft auf oder gehen in Insolvenz, verkaufen wir einen Teil unserer oder alle Vermögenswerte, können Ihre Daten im Rahmen der dann erfolgenden Transaktion ggf. veräußert oder übertragen werden. Tritt ein solches Ereignis ein, gilt diese Datenschutzerklärung auch weiterhin für Ihre Daten. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ihrer Daten in diesem Zusammenhang ist dann entweder Art. 6 Abs. 1 lit. a, b oder f DS-GVO.

7. Kontaktinformationen

Bei allen Fragen rund um die Verarbeitung von Daten durch Harry‘s sowie bei der Aus-übung der dem Nutzer gegen die Verarbeitung zustehenden Rechte kann sich der Nutzer jederzeit an Harry‘s wenden. Hierzu reicht ein Hinweis an Harry‘s unter den eingangs angegebenen Kontaktdaten. Das Datenschutzteam von Harry‘s ist unter security-council@harrys.com zu erreichen.